ABSINTH-TROCKNEREI

Das Regionalmuseum Val-de-Travers lädt Sie ein, den Absinth-Trockner von Boveresse zu entdecken. Erkunden Sie dieses Gebäude mit seiner erstaunlichen Architektur, das historisch gesehen den Trocknungsanlagen gewidmet ist.

Es wurde 1893 von den Gebrüdern Barrelet von Boveresse erbaut und 1998 unter Denkmalschutz gestellt, als es vom ehemaligen Verband des Regionalmuseums für Geschichte und Kunsthandwerk des Val-de-Travers erworben wurde. Der Trockner hat seine ursprüngliche Form beibehalten, ohne Heizung oder Isolierung.

PRAKTISCHE TIPPS

Gruppen ab 10 Personen: Führung mit Reservierung unter 032 861 35 51 oder info@mrvt.ch
Zuschlag für Führungen: CHF 50 für 10 bis 15 Personen.
Kurs in Französisch, Deutsch, Englisch.

ÖFFNUNGSZEITEN UND DETAILS

Die Absinth-Trocknerei in Boveresse ist von Mai bis Oktober am ersten Sonntag des Monats von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

KONTAKTDATEN DES PARTNERS

SÉCHOIR À ABSINTHE
Rte de Môtiers 1a
2113 Boveresse
T 032 861 35 51
info@mrvt.ch
www.mrvt.ch

Freizeitkarte Val-de-Travers

Inbegriffen in der Freizeitkarte:

Freier Eintritt während der Öffnungszeiten.

www.mrvt.ch