Die Schluchten der Areuse

Die Areuse entdecken: mal breit, mal eng, hier sprudelnd, dort ruhig.

Dieser bezaubernde Wanderweg folgt dem teils dahinplätschernden, teils tosenden Wasserlauf der Areuse. Er führt über Steinbrücken, Stege und Treppen, durch felsige Engpässe und an beeindruckend schroffen Felswänden entlang durch die besonders im Hochsommer herrlich kühle Schlucht.

Gut zu wissen
- ACHTUNG: Aufgrund von umfangreichen Bauarbeiten in Richtung der Brücke von Les Clées (Boudry) wird ab dem 2. Mai 2024 eine Umleitung eingerichtet (für ca. 6 Wochen)
- Von Neuenburg aus besteht die Möglichkeit, den Zug bis Noiraigue oder Champ-du-Moulin zu nehmen, dann mit dem Tram von Boudry aus zurück
- Der Wanderweg ist für Kinderwagen nicht geeignet
- Auf halber Strecke empfiehlt sich ein Besuch des Restaurant de La Truite in Champ-du-Moulin mit vielen regionalen Spezialitäten
Karte

Das Flüsschen Areuse durchfliesst mal breit, mal eng, mal ruhig und dann wieder mit lautem Getöse eine felsige Schlucht. Die Wanderung oder Velotour durch diese Schlucht bietet ein aussergewöhnliches Naturerlebnis und einen unvergesslichen Ausflug im Schweizer Jura.

Zur Areuse-Schlucht führt ein familienfreundlicher Wanderweg von Noiraigue nach Boudry. Sie können aber auch mit dem Velo oder E-Bike auf der Veloroute Fleurier-Neufchatel zur Schlucht gelangen und dazu in Noiraigue ein Velo oder E-Bike mieten.

Da die Parkplätze in Noiraigue beschränkt sind, empfehlen wir Ihnen, mit dem Zug zu kommen. Da die Wander- und Radwege am Neuenburger See enden, ist der Zug ideal. Für Besucher mit dem Auto stehen offizielle kostenpflichtige Parkplätze mit begrenzter Kapazität zur Verfügung. Falls die Parkplätze voll sein sollten, empfehlen wir Ihnen, in Travers oder Couvet zu parken und dann mit dem Zug nach Noiraigue zu fahren.

PRAKTISCHE TIPPS

SuisseMobile bietet Ihnen digitale Karten der Wander– und Fahrradwege durch die Areuse-Schlucht.

Nutzen Sie Ihren Ausflug, um im Restaurant La Truite Fisch aus der Region zu probieren.

ÖFFNUNGSZEITEN UND DETAILS

jeden Tag geöffnet

KONTAKTDATEN DES PARTNERS

Tourisme neuchâtelois
Place de la gare 1
2103 Noiraigue
www.j3l.ch Val-de-Travers

FREIZEITKARTE VAL-DE-TRAVERS

Inbegriffen in der Freizeitkarte:

Fahrrad- oder E-Bike Verleih*.
Reservation obligatorisch:
Bahnhof Noiraigue T 032 864 90 64
Sesselbahn in Buttes T 032 864 90 64
*Fahrrad: 1 Tag / E-Bike: 3 Stunden
E-Bike: Mindestalter 16 Jahre / Zuschlag
für Ganztagesmiete: CHF 18.-

Für E-MTB gelten die Bedingungen für E-Bike

www.gout-region.ch

Diese Website verwendet Cookies - beschränkt auf technische und analytische Cookies -, dies Besonders um Ihnen die Navigation zu ermöglichen und Ihre Erfahrung mit der Website zu verbessern.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinie.

Akzeptieren