ASPHALTMINEN

Betreten Sie eine faszinierende Welt und entdecken Sie die unterirdischen Galerien, in denen die Menschen seit fast drei Jahrhunderten ein seltenes und kostbares Mineral aus den Bergen gerissen haben: Asphalt.

Nutzen Sie Ihren Besuch, um die Spezialität des Hauses zu genießen: Schinken in Asphalt gekocht.

Auf dem Gelände der Asphaltminen können Sie auch der Garten der Minenarbeiter besuchen: ein interaktives Biotop oder mit den Spielen „Rätsel im Val-de-Travers“ Ihre detektivischen Fähigkeiten wecken.

PRAKTISCHE TIPPS

Am Besten reservieren sie Ihren Tisch im Voraus, insbesondere an Wochenenden im Juni und September unter 032 864 90 64 oder info@gout-region.ch 

ÖFFNUNGSZEITEN UND DETAILS

Vom 1. April bis 1. November

Tägliche Führungen um 10:30 Uhr und 14:00 Uhr.

Zusätzliche Führungen:
> samstag um 17:30 Uhr
> Juli – August: täglich um 12:00, 16:00 und 17:30 Uhr.

Für Gruppen, Führungen jederzeit nach Vereinbarung, das ganze Jahr

Vom 2. November bis 31. März

Führungen täglich um 14.00 Uhr:
> Montag bis Donnerstag Reservation obligatorisch bis 11.00 gleichentags
> Freitag, Samstag und Sonntag ohne Reservation

zusätzliche Besichtigungen Samstag um 17:30 Uhr.

KONTAKTDATEN DES PARTNERS

MINES D’ASPHALTE DE TRAVERS
La Presta
2105 Travers
T 032 864 90 64
www.mines-asphalte.ch

Freizeitkarte Val-de-Travers

Inbegriffen in der Freizeitkarte:

Führung in die Mine (Dauer etwa 1½ Stunde) und freier Eintritt ins Museum

www.mines-asphalte.ch